Header
bannernewsubheadernewdesign
back

INTERNATIONALER   STREIK

UNITEDWESTRIKE . COM 

Radio – Marathon Live Online Sendung
 an jedem Samstag vor dem 15. eines Monats!

Nächster UWS Radio-Marathon 2014

2014 uws Oct

Uns den Völkern aller Nationen

tax holsgr

Liebe Mitstreiter und Interessenten!

Zum 01.07.2010 ist die neue Initiative UNITEDWESTRIKE.COM aus vielen weltweit regionalen Aktivisten-Seiten hervorgegangen. Die Zielsetzung dieser gemeinsamen, weltweiten Initiative ist es, die fortschreitende Globalisierung und den Aufbau der Neuen Welt Ordnung durch eben diese aufzudecken und zu stoppen. Denn sie führen unweigerlich zur Auflösung nationaler Interessen, zur Entrechtung der einzelnen Volks- und Kulturgruppen und natürlich zur Einschränkung unserer individuellen Rechte; denn dieser Prozess läuft gänzlich ohne unser Mitwirken ab, vorbei an demokratischen Prozessen mittels Korruption der Regierungen und endet in Polizei- und Militärstaats-Szenarien wie vielfach erlebt, z. B. anlässlich der G-8, G-20 - Treffen, die die Exekutive dieser Versklavungspolitik darstellen. Die Hinterleute dieser Politik sind im Banken-, Rohstoff-, Industriekartell zu finden, auch der militärisch-industrielle Komplex ist seit langem ein Begriff. In vielfachen Organisationen finden im Geheimen Treffen statt, bei denen über die weiteren Schritte zur Bildung dieser Neuen Welt Ordnung beraten und beschlossen wird als da sind beispielsweise der CFR (Counsil on Foreign Relations), die Trilaterale Kommission, die Bilderberger, die G-8 und G-20 - Treffen.

Das wollen wir mit Hilfe aller Bürger weltweit nicht nur aufdecken, sondern durch gezielte, friedfertige Bestreikung dieser Globalisten und deren Politik verhindern!

Hiermit möchten wir euch alle auffordern immer an allen internationalen, friedfertigen Streiks teilzunehmen!

Ürsprünglich aus der Grassroots-Bewegung aus den USA, gegründet von der engagierten Amerikanerin Karen Tostado, http://taxfree15th.com entstanden:

werden jeweils am 15. eines Monats internationalen Streiks aufgerufen um den Globalisten, der Weltelite, den Banken und Konzernen, den nationalen Regierungen und dem Bürokratieapparat, die sich für die NWO (Neue Welt Ordnung) stark machen und ein weltweites Kontroll- und Unterdrückungssystem aufbauen, einen Denkzettel zu verabreichen.

Der Souverän das sind wir, die freien Bürger!

Daher fordern wir die Einstellung jeglicher Massnahmen zum Aufbau dieser Neuen Welt Ordnung , ohne Bürgerbeteiligung, ohne freien Wahlen, ohne Mitbestimmung und unter Aussetzung unserer bestehenden Rechte, Gesetze und Verfassungen!

Wir fordern:

  • Keine Kriege mehr
  • Schluss mit dem Wahnsinn
  • Frieden und Wohlstand für alle
  • Das Ende von Tyrannei und Menschenrechtsverletzungen

Wir Bürger dieser Welt wissen Bescheid und kennen die Wahrheit              Wir sind frei!

Hierzu ein Video:         http://www.youtube.com/watch?v=RNxs_3QgOF8

Wie sieht der Streik an jedem 15. aus?

  • Nicht zur Arbeit und nicht in die Schule/Ausbildung/Uni gehen
    durch Urlaub, Freistellung oder sonstige legale Mittel
     
  • Nichts einkaufen – nichts bezahlen
    Rechtzeitig vorher einkaufen – am besten regional bei kleinen Betrieben, nicht bei Globalisten, im Internet, Rechnungen erst später zahlen, keine Banktransfere/-überweisungen, keine Abhebungen, Einzahlungen
     
  • Sich nicht an Übliches halten, nicht am gewohnten Verhalten und Normen festhalten
    Geld/Vermögen nicht mehr bei Grossbanken, Globalisten anlegen, sondern bei regionalen Geldinstituten oder ganz von dort abziehen und nur soviel darauf behalten wie für den notwendigen Zahlungsverkehr gebraucht wird. Gleichgesinnte suchen, Aufbau einer Not- und Zweckgemeinschaft; denn wir brauchen uns alle in den kommenden schweren Zeiten
     
  • Fragen stellen
     
    • Warum werden Menschenrechte nicht eingehalten, gesetzlich verankert bzw. Menschenrechtsverletzungen nicht strafrechtlich verfolgt?
    • Warum müssen unsere Kinder für den Wohlstand von Bankiers bluten?
    • Warum wird eine Politik gegen die freien Bürger gemacht? (Kontroll- u. Polizeistaat, Steuerschraube, Geldentwertung, Monopol-Förderung uvm.)

Besuchen Sie auch unsere Youtube - Kanäle:

http://www.youtube.com/user/UWSUnitedWeStrike
http://www.youtube.com/user/Wecknachricht
http://www.youtube.com/user/WakeNewsRadio

Aktuelle Infos:

Bitte beachten, dass für die Internationalen Streiks am 15. eines Monats jetzt bereits alles vorbereitet werden sollte! Damit am 15. jeweils diese internationalen Streiks/Boykottes umgesetzt werden können und alle Aktivisten, Teilnehmer, Gruppen sich darauf konzentrieren können, wurde beschlossen die UNITEDWESTRIKE Radio-Marathons immer an den Samstagen vor dem 15. eines Monats durchzuführen. So können wir uns dann am 15. darauf konzentrieren Berichte, Aktivitäten und Erfahrungen der mitstreikenden Leute einzusammeln.

Für die neuen Radiosendungen wurde eine eigene Radio-Sender-Plattform geschaffen um in Zukunft auch häufiger Sendungen, vor allem auch in verschiedenen Sprachen mit vielen Radio-Gastgebern aus aller Welt zu ermöglichen. Der nächste UNITEDWESTRIKE.COM Live Online Radio-Marathon in neuem Format findet immer am 2. Samstag eines Monats weltweit mit internationalen bekannten Gästen auch auf deutsch statt und wird dann fortwährend ausgestrahlt, hier finden Sie immer die Aufzeichnungen der letzten Radio-Marathons:

UNITEDWESTRIKE.COM  Radio-Marathon

Nach gemeinsamen Beschluss aller bisher teilnehmenden Parteien wurde die neue Plattform und Webseite für den globalen Einsatz  vorbereitet. Die neue, übergeordnete Webseite für die Internationalen Streik - Aufrufe heisst:        http://unitedwestrike.com


Ausserdem kann jeder an dieser Initiative mitwirken, in dem er/sie nicht nur mit streiken, sondern indem mitgeholfen wird diese Initiative bekannt zu machen! Jeder, der eine Webseite oder einen Blog betreibt kann sich hier ein Logo herunterladen und mit der Webseite verlinken. Danach sendet er uns seinen Link zur Seite und dieser wird dann auf der UNITEDWESTRIKE.COM - Webseite unter Partnerseiten veröffentlicht. Dadurch stärken wir nicht nur die Initiative, sondern stellen jedem Teilnehmer gratis eine weltweite Link-Plattform mit zukünftig Millionen Hits zur Verfügung.

Hier können die Logos herunter geladen werden:
http://wakenews.net/html/uws.html

Eure teilnehmenden Mitteilungen und Links können dann hierher gesandt werden:

redaktion (at) wakenews.net , Stichwort: UWS-Beteiligung

Hier das neue Video:
http://www.youtube.com/watch?v=QpsIKVQ-ztE

http://www.youtube.com/watch?v=MetcTHrG1jg

Der Boykott von BP weltweit wird auch von uns permanent unterstützt! Unten stehende Seite wird fortlaufend aktualisiert:

http://mywakenews.wordpress.com/2010/06/04/aufruf-zum-boykott-von-bp-und-deren-hintermanner-frauen/

Öl-Katastrophe BP:

Berichte/Artikel auf Spanisch/Espagnol:

http://wakenews.net/html/unitedwestrike-bp.html

Weitere Links und Artikel in verschiedenen Sprachen zu diesem Thema erscheinen fortlaufend!

Wer uns seine Vorschläge und Tipps zusenden will oder gemeinsame Aktionen bekannt geben möchte, kann uns hier kontaktieren.

uws (at) wakenews. net

Download: (pdf) (zum Ausdrucken, verteilen, als Aushang etc.)

Flyer deutschsprachig:
Nichts Kaufen! Nicht Gehorchen! Fragen Warum?

 

Ältere Versionen:

Internationaler Streik (zum Ausdrucken, verteilen, als Aushang etc.)

Flyer - 1

Wir müssen etwas tun!

Pepsi-Boykott
uwsbanner1

Internationale Zeitzonen  -  International Time Zones Map

Wie wir Bürgerkrieg in Deutschland vermeiden können!

Avoiding Civil War in Germany!

banner468x60x2
uwsbanner1 banner468x60x2